GRENZLAND Immobilien-Hubatsch - Ihr Immobilienmakler in Weißwasser und Umgebung

SCHNELLSUCHE

Einfamilienhaus (344)

Ländliches Wohnanwesen mit viel Potential wartet auf die Fertigstellung der Sanierung

Das hier avisierte Wohnanwesen liegt in der Ortschaft Wossinka, einem Ortsteil der Gemeinde Gablenz, in idyllischer Siedlungslage. Im Umfeld befinden sich ländlich geprägte Eigenheimgrundstücke, Agrarflächen und Viehweiden.
Das Gebäudeensemble, bestehend aus Wohnhaus und 3 Nebengebäuden, befindet sich in der Sanierungsphase. Während die Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen am Äußeren des Wohnhauses (Dach, Fassade) weitestgehend abgeschlossen sind, ist im Inneren des Hauses der Ausbau im vollen Gange. Die Elektrik ist vorinstalliert, der Grundriss wurde zweckmäßig und attraktiv umgestaltet und neue Fenster wurden eingebaut. Die alten Dielenfußböden wurden geöffnet und warten auf einen Neuaufbau. Der Einbau einer Fußbodenheizung ließe sich noch verwirklichen. Die Wände und Türdurchlässe sind maurermäßig instand gesetzt worden. Heizungs- und Sanitärinstallation sind noch nicht begonnen, die Räumlichkeiten sind allerdings vorgehalten. Die Geschosstreppe muss erneuert bzw. überarbeitet werden und der niedrige, feuchte Keller bedarf einer Sanierung.
Die Nebengebäude sind zweckmäßig und weitestgehend in einem erhaltenswerten aber überarbeitungswürdigen Zustand. Hier ist ausreichend Kapazität für Hobby, Handwerk oder Tierhaltung. Der große Garten ist überwiegend mit Rasen begrünt. Für Gartenbau, Tierhaltung oder die Freizeitgestaltung im Freien stehen viele Möglichkeiten offen.
Ein neuer Eigentümer, der die Fortführung des Ausbaus nicht scheut, kann hier seine individuellen Vorstellung noch umsetzen und ein modernes, solides Zuhause für die Familie schaffen. Gern erläutern wir bei einer Besichtigung die Gegebenheiten detailliert.
weiterer Text ...

Objekt-Nr.: 344
Immobilienart: Haus
Objekt: freistehendes Einfamilienhaus
Lage: 02953 Gablenz OT Wossinka
Ausstattung:
  • Merkmal 1
  • Merkmal 2
  • Merkmal 3
Wohnfläche: ca. 150 m²
Nutzfläche: ca. 80 m²
Grundstücksgröße: 2.481 m²
Erschließung: zentrale Wasserversorgung, Elt., Telekom, Abwasserentsorgung über Sammelgrube, Biokläranlage notwendig
Baujahr: ca. 1938
Kaufpreis: 85.000 € (VB)
Käuferprovision: 7,14 % vom Kaufpreis incl. MwSt.
Zimmer: 0
zum Kontaktformular » « zurück